Suche
Warenkorb

0 Artikel
0,00 €

Zur Kasse gehen | Mein Konto

Richter GmbH
diese vertreten durch den Geschäftsführer Sybille Richter
Konrad-Zuse-Str. 3
54552 Nerdlen
Deutschland

Telefon: 06592-958525
Telefax: 06592-958462
E-Mail: info@richter-gmbh.info

USt-IdNr.: DE265813712
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Wittlich
Handelsregisternummer HRB 41030

Kontoverbindung
Richter GmbH
Kto.: 018900101
BLZ: 57070045
Deutsche Bank
IBAN: DE77570700450018900101
Swift: DEUTDE5M570

Unterschied zwischen 96%-igem
und 100%-igem Bioethanol

Bioethanol mit 96,6 % Alkoholgehalt ist die bisher üblicherweise verwendete Qualität in Ethanol-Kaminen. Zunehmend wird jedoch auch 100%-iges Ethanol benutzt. Das mag an seiner Reinheit liegen, viel wichtiger ist aber, dass es einen höheren Energiegehalt hat.

Um Bioethanol mit 96,6% Alkohol herzustellen, sind zwei Produktionsschritte notwendig: die Fer­men­tierung und die Destillation. Um 100%-igen Alkohol zu erhalten, muss die Ware einen weiteren Prozess - die so genannte Absolutierung - durchlaufen.

Die Qualität der Bioethanole - ganz gleich wie hochprozentig - ist abhängig vom Hersteller, dem Herstellungsprozess und vor allem von der Güte der verwendeten Rohstoffe. Es wird nicht selten Ware auf dem Markt angeboten, die aus schimmelnden Grundstoffen gewonnen wird oder die Stoffe wie Aceton und dergleichen enthält.

Wir wollen hier anmerken, dass Ethanol mit unterschiedlichen Alkoholgehalten in vielen Be­rei­chen der Industrie Verwendung findet und dass dafür mitunter auch solche minderwertigen Qualitäten durchaus einsetzbar sind und ihre Berechtigung haben.

Nicht aber beim Verbrennen in Ethanolkaminen! Hier wollen wir alle ein angenehmes, wohliges Feuer genießen und nicht durch "chemische" Gerüche belästigt werden oder gar die Gesundheit gefährdende Stoffe einatmen. Richter Chemie setzt daher konsequent auf hochwertigen Bio­ethanol aus deutscher Produktion und ausschließlich auf die Nutzung nachwachsender pflanzlicher Rohstoffe aus der heimischen Landwirtschaft.

Wir bei Richter Chemie haben unsere gesamte Produktion und Entwicklung speziell darauf aus­gerichtet, optimale Bioethanol-Qualität für Ethanol-Kamine anbieten zu können und lassen regelmäßig die Qualität von einem unabhängigen Labor untersuchen. Diese Untersuchungen be­inhalten sowohl die sensorische Prüfung (Geruch vor und während des Verbrennens, Flam­menbild) als auch die chemische Untersuchung der Inhaltsstoffe.

Beide Qualitäten von Richter Chemie verbrennen durchgängig mit einer schönen gelben Flamme und ohne Rückstände.

Vor diesem Hintergrund können wir mit bestem Gewissen sagen: Bioethanol mit 96,6% Alko­hol­gehalt hat bei uns eine überdurchschnittlich gute Qualität, jedoch Bioethanol mit 100% Alkoholgehalt von Richter Chemie verdient das Prädikat "ausgezeichnet".

Dies bescheinigen auch unsere Stammkunden in zahllosen positiven Feedbacks.

Die Sicherheitsdatenblätter zum Bioethanol können hier eingesehen werden: